Der Pfad der Flexibilität

Art.Nr.:
KB-005
19,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Der Pfad der Flexibilität

 

Eine Auseinandersetzung mit den japanischen Kampfkünsten und deren geistiger Übertragung in den Alltag 

 
Autor: Fiore Tartaglia 
Format: DIN A5 Hardcover-Ausgabe 68 Aufnahmen, Grafiken und Kanji 
Umfang: 176 Seiten 
ISBN: 3-9809081-8-6 

Wer eine Kampfkunst trainiert, zeichnet sich durch die beharrliche Entscheidung aus, sich stets geradlinig und konsequent weiterzuentwickeln. Selten mit sich zufrieden, wird er sich daher ständig neue Maßstäbe setzen und so die Grenzen seiner Leistungskraft unablässig neu überschreiten. Der schwierigste Gegner, den er zu besiegen hat, ist er selbst. Sein Weg führt ihn durch Siege und Niederlagen zu immer neuen Aufgaben, die er sich selbst stellt und die ihn wiederum formen. Herausforderungen, wie etwa das eigene Ego auf den ihm angemessenen Platz zu verweisen, führen zu einer Sichtweise, die den Kampfkünstler dazu veranlassen kann, sich mehr im Einklang mit seiner Umgebung zu bewegen. Auf diese Weise ist es ihm möglich, positive Energie freizusetzen, die auch anderen Menschen Unterstützung auf ihrem Weg bieten kann. 
Während es viel Literatur mit praktischen Anleitungen zu den verschiedensten Kampfsportarten gibt, finden sich nur einige Bücher zu den Hintergründen und noch weniger zur Umsetzung im alltäglichen Leben. Der Karateka F. Tartaglia hat in seinem 5. Buch seine Gedanken und Erfahrungen zur Philosophie der Kampfkünste (nicht nur des Karate) gesammelt. Gut lesbar beschreibt er in 3 Kapiteln (Die Wurzeln, Das Wachsen, Die Reife), was dem Sportler bei der Erlernung und Ausübung seines Kampfsports begegnet und wie man über das körperliche Training hinaus seine Persönlichkeit schult. Diese Menschen sind aufmerksam, achtsam und können ihren Weg in einem erfüllten Leben finden. Für ernsthaft an Kampfsport Interessierte ein wichtiges Buch. (ekz-Informationsdienst) 


 
Die Lieferzeit für diesen Artikel sind 2-3 Tage.
Express-Versand bitte auf Anfrage.
 
saiko sports logo

SaikoSports Newsletter